Kurs 3  |  Jugendliche

 

Erziehung von Jugendlichen - für viele Eltern eine echte Herausforderung. Die Grundlage für die Erziehung in der Pubertät wird vorher gelegt, doch der Stil der Erziehung verändert sich. Eltern dürfen dem jungen Menschen helfen, Brücken in die neue Zeit seines Lebens zu bauen. Brücken, deren Säulen positive Beziehungen, Kompetenzen, Ziele und Werte, Lebensfreude und die Überzeugung: Jeder Mensch will ein guter Mensch sein, sind. Nicht immer sind alle diese Säulen gleich stark; wo eine schwächer ist, tragen die anderen.

 

Die Rolle der Eltern in der Pubertät kann man vergleichen mit der eines Fahrlehrers beim Motorradführerschein: Der junge Mensch ist beim Fahren für sich selbst verantwortlich, doch der Fahrlehrer hat ihn im Auge und ist über Funk verbunden...

 

In der Zeit der Pubertät gilt es, die dynamische Balance von Grenzen und Freiheit immer neu zu finden. Eltern können den Jugendlichen neue Erlebnisse und neue Bindungen ermöglichen, die sie an eigenständiger Verantwortlichkeit wachsen lassen.

 

Info bei Familie Loriz  Tel. +49(0)7565 7448   e-mail  familie.loriz(at)gmx.de

 

www.grundkurs-erziehung.de

 

Termin: nach Absprache

 

Kursgebühr einschl. Kinderprogramm: (Fr. bis So. 100,-- € / Familie)

 

Schönstatt auf`m Berg | Haus der Familie | Schönstatt auf`m Berg 68

D-87448 Waltenhofen-Memhölz 

Tel +49 (0)8379 9204-0 | Fax +49 (0)8379 9204-99

 

Anfahrt und Preise für Vollpension siehe: www.schoenstatt-memhoelz.de

  

Anmeldung